Landkarte
Republik Island

online Karten - Landkarte  Island

Landkarte


Kartenbeschreibung

Island 300 km östlich von Grönland und unmittelbar unterhalb des nördlichen Polarkreises liegt Island. Trotz der Lage sorgt der Nordatlantikstrom für ein unerwartet mildes Klima. Die noch junge Insel ist vulkanischen Ursprungs, was das Aussehen nachhaltig prägt. Heisse Quellen und Geysire sind Zeugen dafür, dass die vulkanische Tätigkeit keineswegs abgeklungen ist. Von den 140 Vulkanen gelten 30 als aktiv. Westen, Norden und Osten der Insel sind grösstenteils von Fjorden durchzogen. Nur der Süden bietet eine glatte Küstenbildung. Die höchste Erhebung findet sich im Südosten der Insel, wo der Hvannadalshnúkur auf 2119 Meter ansteigt.

Die Gesamtfläche von Island beträgt 103.000 qkm, davon ist die Größe des Landes 100.250 qkm sowie 2.750 qkm Wasserfläche. Die Landkarte zeigt eine Landesgrenze von insgesamt 0 km. Demnächst hier: Straßenkarte Island