Fahne / Flagge
Königreich Kambodscha

Flagge Fahne

Flagge seit 24.09.1993

Farben / Symbole Die Farbe Blau steht für die Monarchie, die Farbe Rot für das Blutvergießen im Unabhängigkeitskampf und die Farbe Weiß für die Hauptreligion, den Buddhismus.

Das Zentrum bildet eine Darstellung der berühmten Tempel von Angkor Wat.

Beschreibung / Bedeutung Die heutige Flagge von Kambodscha wurde zum ersten Mal am 29. Oktober 1948 offiziell eingeführt, im Oktober 1970 wurde sie durch eine andere Flagge ausgetauscht. Am 24. September 1993 - nach dem Ende des Bürgerkrieges und der Herrschaft durch die Roten Khmer - wurde die alte Flagge wieder offiziell eingeführt.

Die Flagge Kambodschas geht auf einen Entwurf aus der Mitte des 19. Jahrhunderts zurück. Sie existierte in dieser Form bis 1970. Unter den sozialistischen Regierungen zwischen 1975 und 1989 benutzte man rote, den Kommunismus symbolisierende Flaggen mit einer gelben Darstellung des Tempels von Ankor Wat.

aktualisiert: 09/2011