Fahne / Flagge
Islamische Republik Afghanistan

Flagge Fahne

Flagge seit 04.01.2004

Farben / Symbole Die moderne Interpretation der Flaggenfarbe besagt: Die Farbe Schwarz steht für die dunkle vorislamische Zeit, die Farbe Rot für den Kommunismus und die Farbe Grün für den Islam.

In der Mitte der Fahne befindet sich das historische Wappen von Afghanistan, eine Moschee, deren Gebetsnische (Mihrab) Richtung Mekka zeigt. Eingerahmt wird die Moschee von einem Kranz und arabischen Inschriften.

Beschreibung / Bedeutung Afghanistan blickt auf eine reiche Flaggengeschichte zurück, kein anderer Staat änderte in der Neuzeit das Aussehen der Nationalflagge so oft wie das Land am Hindukusch.

Die aktuelle Flaggenversion wurde im Jahre 2002 von der damaligen Übergangsregierung angenommen, in Anlehnung an die Zeit der Monarchie zwischen 1930 und 1973.

Lediglich das Glaubensbekenntnis (Shahada) „Es gibt keinen Gott außer Allah und Mohammed ist sein Prophet“ wurde oberhalb der Moschee hinzugefügt. Die letzte Änderung der Flagge erfolgte am 04. Januar 2004 mit dem Einfügen einer aufgehenden Sonne mit neun langen und acht kurzen Sonnenstrahlen. Zudem wurde das Jahr 1348 durch das Jahr der Unabhängigkeit 1298 (1919 n. Chr.) ersetzt.

aktualisiert: 09/2011