Wirtschaft
Swasiland
Bruttoinlandsprodukt (BIP)

nach Kaufkraftparität

6,12 Milliarden US$ (2011) (Position: 156)

offizieller Wechselkurs

571,6 Milliarden US$ (2011)

reale Wachstums- /Steigerungsrate

-2,1% (2011) (Position: 210)

pro Kopf (PPP)

5.200 US$ (2011) (Position: 147)

nach Wirtschaftszweigen

Landwirtschaft: 8,20%
Industrie: 46,90%
Dienstleistung: 44,9% (2011)
Erwerbstätige Bevölkerung

457.900 (2007) (Position: 157)

nach Tätigkeit

Landwirtschaft: 70%
Industrie: k.A.
Dienstleistungen: k.A.

Arbeitslosenquote

40% (2006) (Position: 186)

Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze



69% (2006)

Haushaltseinkommen bzw. Vebrauch in Prozentanteilen


Niedrigste: 1,60%
Höchste: 40,7% (2001)
Verteilung des Familieneinkommens


50,4 (2001)
Inflationsrate (Verbraucherpreise)



8% (2011) (Position: 176)

Investition (brutto fixiert)



-12,6% vom BIP (2011) (Position: 204)

Budget/Kostenrahmen

Einnahmen: 1,006 Milliarden US$
Ausgaben: 1,488 Milliarden US$ (2011)

Staatsschulden

k.A. (Position: k.A.)

Steuereinnahmen

26,7% vom BIP (2011) (Position: 111)

Industrielle Produktion Wachstumsrate

1% (2010) (Position: 138)


Elektrizität
Produktion

470 Millionen kWh (2008) (Position: 160)

Verbrauch

1,207 Milliarden kWh (2008) (Position: 144)

Exporte

0 kWh (2009)

Importe

756 Millionen kWh (2009)

Öl
Produktion

0 Barrel/Tag (2010) (Position: 137)

Verbrauch

4.000 Barrel/Tag (2010) (Position: 174)

Exporte

0 Barrel/Tag (2009) (Position: 200)

Importe

4.464 Barrel/Tag (2009) (Position: 162)

Reserven

0 Barrel (2009) (Position: 196)

Erdgas
Produktion

0 Kubikmeter (cbm) (2009) (Position: 131)

Verbrauch

0 Kubikmeter (cbm) (2009) (Position: 135)

Exporte

0 Kubikmeter (cbm) (2009) (Position: 186)

Importe

0 Kubikmeter (cbm) (2009) (Position: 131)

Reserven

0 Kubikmeter (cbm) (2010) (Position: 132)

Aktueller Kontostand

- 461,8 Millionen US$ (2011) (Position: 100)

Exporte

1,965 Milliarden US$ (2011) (Position: 139)

Export-Partner

Südafrika 59,7%, EU, 8,8%, USA 8,8%, Mozambique 6,2%

Waren

Softdrink-Konzentrate, Zucker, Holzbrei, Baumwollgarn, Kühlschränke, Zitrusgewächs und konserviertes Obst

Importe / Einfuhren

2,035 Milliarden US$ (2011) (Position: 158)

Import-Partner

Südafrika 95,6%, EU 0,9%, Japan 0,9%, Singapur 0,3%

Waren

Maschinen- und Transportwesen, elektrische Maschinen, Lebensmittel, Viehzucht, Metall und Metallprodukte, Chemikalien und chemische Erzeugnisse, Kunststoffe, Garn, Papier

Reserven in Devisen und Gold



603 Millionen US$ (2011) (Position: 140)

Verschuldung im Ausland

610,5 Millionen US$ (2011) (Position: 164)

Barbestände in Banknoten und Münzen

384,7 Millionen US$ (2011)

Allgemeiner Geldbestand

1,386 Milliarden US$ (2011)

Bestand an inländischen Krediten

435,9 Millionen US$ (2011)

Banken Zinssatz

10,8% (2011) (Position: 98)

Marktwert öffentlich gehandelte Aktien

k.A. (Position: 113)

Bodennutzung

bebaubares Land 10,25%
ständige Ernten auf 0,81%
andere Landnutzung 88,94% (2005)
Landwirtschaftliche Produkte

Zuckerrohr, Baumwolle, Korn, Tabak, Reis, Zitrusgewächse, Ananas, Erdnüsse, Rinder, Ziegen, Schaf

Bewässerungsgebiet

500 qm2 (2003)
Erneuerbare Wasserreserven

4,5 km3 (1987)
Süßwasser

1,04 km3
(2%/1%/97%)
(inländisch / industriell / landwirtschaftlich)
Bodenschätze

Asbest, Kohle, Lehm, Wasserkraftanlagen, Wälder, minimal Gold und Diamantenvorkommen, Stein und Talk

Industrien



Finanzjahr

1. April - 31. März

Alle Angaben ohne Gewähr
Stand: 2012 (wenn nichts anderes genannt)

Wirtschaft


Swasiland

Landwirtschaft
Business
Bauwirtschaft