Länderdaten
Pakistan
Offizieller Name Islamische Republik Pakistan
Geographische Lage Asien
60º O - 75º O / 23º N - 37º N
Geschichtliches Gründungsjahr 1947
Politisch abhängig von Grossbritanien bis 1947
Einwohner/Staat 150.694.800 Einwohner
Hauptstadt Islamabad
73º 06' O 33º 43' N
9 900 000 Einwohner
Grösste Stadt Karachi (9.900.000 Einwohner)
Amtssprache Urdu Englisch
Codes PK, PAK, www.*.pk
Landesgrenze gesamt 6.774 km
Gesamtfläche 803.940 qkm
Landfläche 778.720 qkm
Wasserfläche 25.220 qkm
Küstenlinie 1.046 km
Angrenzende Länder Afghanistan 2.430 km, China 523 km, Indien 2.912 km, Iran 909 km
Tiefster Punkt Indischer Ozean 0 m
Höchster Punkt K2 (Mt. Godwin-Austen) 8,611 m
Währung 1 Pakistanische Rupie (pR) = 100 Paisa
Unabhängigkeit 14. August 1947 (vom Vereinigten Königreich)
Nationalfeiertage 23. März (Tag der Ausrufung der Republik im Jahre 1956), 14. August (Tag der Unabhängigkeit von Großbritannien im Jahre 1947)
Zeitverschiebung 4 Stunden (zu Deutschland)
Religionen Christen 2,0 %, Moslems 96,0 %, Sonstige 2,0 %
Ethnische Gruppen Iraner 3,0 %, Pakistani 85,0 %, Sonstige 12,0 %
Adjektiv Pakistanisch
Bewohner Pakistani
Bewohnerin Pakistani
UNO-Mitgliedschaft seit 1947
andere Organisationen
Alle Angaben ohne Gewähr, Stand: 2012

Valentinstag Geschenke

Landbeschreibung

Pakistan Das Industal, das weite Teile Pakistans einnimmt, ist ein uralter Kulturraum. In Mohenjo-Daro, Taxila und Thattha zeugen alte Stadtanlagen und prachtvolle Baudenkmäler von den frühen Hochkulturen und der Mogulzeit. Wertvolle Funde der Gandhara-Kunst präsentiert das Nationalmuseum in der Hafenstadt Karatschi; Moscheen und Mausoleen sowie schöne Gartenanlagen der Mogulkaiser prägen Lahore in der Provinz Punjab. Einen Besuch lohnt auch Islamabad, die moderne Hauptstadt des Landes.