Erweiterte Suche

Fotos

Bildergalerie Top Bilder Neue Bilder

Registrierte Benutzer

Password vergessen Registrierung
IN_1016
Das bekannteste Wahrzeichen Indiens liegt im Bundesstaat Uttar Pradesh ist die Grabmoschee Taj Mahal. Der Prachtbau wurde vom Großmogul Shah Jahan zum Gedenken an seine im Jahre 1631 verstorbene Hauptfrau Mumtaz Mahal (Arjumand Bano Begum) erbaut. Baubeginn war kurz nach dem Tode vom Mumtaz Mahal im Jahre 1631 und die Bauarbeiten dauerten ganze siebzehn Jahre. Mehr als 20.000 Handwerker waren am Bau beteiligt. Namenhafte Architekten wie Ustad Ahmad Lahori und Abu Fazel entwarfen diese prächtige Grabstätte.  
      

Bildinformationen

Name des Autors: Mr. Volker
Länderkennung: indien
Kamera: Nikon D70
Objekt Name: IN_1016
Erstellt am: 20081001
Stadt/Ort: Agra
Ländername: Indien
Auftraggeber: IND83
Kategorien: Indischer Subkontinent
Stichworte: Botanischer_Garten Eingangsgebäude Grabmoschee Grabstätte Inderin India Indien Krone_des_Ortes Kronen-Palast Marmor Marmorplattform Mausoleum Minarette Moschee Prachtbau Taj_Mahal UNESCO-Weltkulturerbe Uttar_Pradesh Wasserbecken Zwiebelturm

Schlüsselwörter

Botanischer_Garten, Eingangsgebäude, Grabmoschee, Grabstätte, Inderin, India, Indien, Krone_des_Ortes, Kronen-Palast, Marmor, Marmorplattform, Mausoleum, Minarette, Moschee, Prachtbau, Taj_Mahal, UNESCO-Weltkulturerbe, Uttar_Pradesh, Wasserbecken, Zwiebelturm

Kommentare

Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.




Bildstatistik

Hits: 2905
Downloads: 3
0
Dateigröße: 123.2 KB

Bild Bewerten


10 
9.50 (2 Stimme(n))